Nicht wegschmeißen: Verwende deine alten Bettlaken neu

Es kann für dich gut sein, deine alten Bettlaken auszutauschen. Ein neues Bettlaken verleiht ein frisches Gefühl. Außerdem hat man sich oft am alten Bettlaken irgendwann satt gesehen. Kommt es zum Kauf eines neuen Bettlakens ist die häufigste Reaktion, das alte wegzuschmeißen. Es hat seine Lebensdauer überschritten und ist für nichts mehr zu gebrauchen. Aber stimmt das wirklich? Wir sagen „Nein!" und raten dir davon ab, die alten Bettücher vorschnell zu entsorgen. Und hier ist der Grund:

Sie lassen sich super weiter benutzen. Es gibt verschiedene Wege, sie im Haushalt und umzu noch einer sinnvollen Verwendung zuzuführen, wenn sie ihre Funktion als Bettlaken nicht mehr erfüllen oder einfach langweilig geworden sind. In ihrem neuen Einsatzbereich sind die Bettlaken dann aber gar nicht mehr langweilig, sie können erfrischend wirken und du kannst mit deiner Kreativität und deinem Erfindergeist Freunde beeindrucken.

Im folgenden Beitrag werden neun Wege präsentiert, wie du die alten Bettücher umfunktionieren kannst:

Aufbewahrung von Spielzeugen

pinimg

Deine Kinder haben wahrscheinlich allerlei Spielzeug: Stofftiere, Spielzeugautos oder ähnliches. Diese landen gerne verstreut auf dem Boden im Kinderzimmer und im ganzen Haus. Indem du das Bettlaken so am Kinderbett aufhängst, können die Spielsachen praktisch und in greifbarer Nähe verstaut werden. So bleibt der Boden frei von Stolperfallen.

Frostschutz für Hobbygärtner

pinimg

Ein leichter Nachtfrost im Frühjahr oder Herbst kann den Gartenpflanzen gehörig zusetzen. Ärgerlich, besonders wenn du viel Zeit in Gartenarbeit investiert hast und dich auf die Früchte der Arbeit gefreut hast. Wenn die Temperaturen nur leicht unter Null fallen, kannst du die Beete mit alten Bettlaken abdecken. So bleiben die Pflanzen vor der Kälte geschützt.

Teppiche, Bad- und Bettvorleger

newson

Die alten Bettlaken können auch zu tollen Teppichen, Bad- oder Bettvorlegern umfunktioniert werden. Dazu können sie einfach geflechtet werden. Das Ergebnis ist praktisch, bequem und schick und perfekt für viele Einsatzzwecke zuhause, bei nur wenig investierter Arbeit und erforderlicher Erfahrung zur Herstellung.

Bettuch-Schlafanzug

wp

Bettlaken sind in der Regel weich, angenehm auf der Haut und bequem. Schließlich sind sie gemacht, um auf ihnen zu schlafen. Wieso solltest du also nicht in ihnen schlafen? Sie können ganz leicht in einen bequemen Schlafanzug umgenäht werden, mit dem du dich stets wie im warmen Bett fühlst.

Bettlaken-Hängematte

tedsyoga

Ein Schläfchen an der frischen Luft ist wirklich empfehlenswert. Du fühlst dich nach dem Aufstehen erfrischt, fast wie neu geboren. Außerdem sollten die meisten Menschen ohnehin mehr Zeit draußen verbringen. Wenn du deine Bettlaken zur Hängematte machst, dann kann ein Schläfchen draußen so bequem sein wie das eigene Bett.

Sonnen- und Insektenschutz

decorar

Vielleicht musst du dringend Gartenarbeit erledigen und du willst trotzdem dein Kind im Blick haben oder dein Kleinkind spielt gerne im Freien. Besonders im Sommer ist der Garten einladend. Leider sind zu starke Sonneneinstrahlung und die nervenden Insekten nicht gut für dein Kind. Mit einem Bettlaken über dem Babybett kannst du es aber getrost draußen abstellen.

Vorhänge aus Betttüchern

decorar

Besonders weiße Bettlaken eignen sich hervorragend, um sie zu Vorhängen zu machen. Das sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch schnell gemacht und sehr kosteneffizient. Immerhin haben die alten Bettücher ihren Job als Schlafunterlage schon erfüllt, als Vorhänge können sie so ein neues Leben starten.

Strandmatte

pinimg

Du musst kein teures Strandtuch kaufen, das am Ende seinen Zweck doch nicht erfüllt. Wenn du ein altes Bettlaken einpackst, ausbreitest und an den Ecken beschwerst, dann hat die ganze Familie darauf Platz. Auch als Picknick-Unterlage erfüllt das Bettuch so einen neuen Zweck. Dreck und Sand können vorm Aufbruch einfach abgeschüttelt werden.

Hundespielzeug

3.bp.blogspot.com

Zerkaut dein Hund auch Spielzeuge am laufenden Band? Das kann auf Dauer nicht nur teuer sein, sondern man fragt sich auch, ob Plastikschweinchen und Co. wirklich so gut für unseren vierbeinigen Freunde sind. Und außerdem entsteht auch eine Menge Plastikmüll, der auch in der Umwelt landen kann, wenn der Hund das Spielzeug in Büschen oder im Wasser vergisst. Indem man einfach ein altes Bettuch zum Hundespielzeug umfunktioniert, kann man viele dieser unangenehmen Gedanken umgehen. Und das ist sehr schnell gemacht.

Was hältst du von unseren Vorschlägen? Hast du etwas mitnehmen können und denkst zweimal nach, bevor du das nächste Bettlaken wegschmeißt? Teile diesen Artikel gerne mit Freunden, die von diesen praktischen Tipps profitieren könnten. Sie werden dir dankbar sein!