10 Tipps, die dir das tägliche Haarewaschen ersparen können

Zu häufiges Haarewaschen kann deinem Haar mehr schaden, als du denkst - sagt Lynne Goldberg, Chefin der Boston Medical Hair Clinic. Bei zu häufigem Haarewaschen produzieren die Talgdrüsen mehr Fett. Dann sehen die Haare immer schneller immer fettiger aus. Hier sind zehn Tipps für schönes Haar ohne tägliches Waschen!


Achte darauf, was du isst:

kn3

Meide Fettiges oder Frittiertes, ebenso Zucker, Weißbrot und konservierte Nahrung. Iss Früchte und Gemüse, Milchprodukte, mageres Fleisch und Nüsse. Das reduziert die Aktivität der Talgdrüsen.

Verwende Trockenshampoo

fryzury

Teile dein Haar in Strähnen und sprühe Trockenshampoo aus einer Handbreit Entfernung auf den Haarwurzeln. Trockenshampoo-Puder wird an den Wurzeln verwendet. Kämm dein Haar nach zehn Minuten. Trockenshampoo legt sich wie eine Hülle um die fettigen Strähnen und lässt das Haar eine Weile sauber aussehen.

Verwende Accessoires

kafepauza

Mit Pony hast du mit einem Tuch schöne Styling Möglichkeiten. Wasche nur den Pony, und style ihn mit dem Haartuch. Tücher sind schön in aufgestecktem und offenem Haar. Auch in kurzem Haar sehen sie toll aus. Fettiges Haar kann außerdem mit Haarspangen oder Blümchenhaarbändern versteckt werden.

Achte auf die Wassertemperatur

ace

Wenn du dein Haar zu heiß wäschst, wird es schneller fettig. Lass es am besten an der Luft trocknen.

Zöpfe

pomada

Damit lassen sich fettige Haarwurzeln gut verstecken. Je dicker das Haar, umso besser. Zum Kaschieren den Ansatz am besten leicht toupieren und den Zopf ein bisschen auseinanderzupfen. So wirkt es schön natürlich.

Vorm ins Bett gehen Haare kämmen!

ace

Versuche, dein Haar über das obere Kissenende zu legen. Wenn möglich, mach einen Pferdeschwanz oder einen lose geflochtenen Zopf.

Verändere den Scheitel

pomada

Das Haar wird am Scheitel schneller fettig und verliert Volumen. Mach den Scheitel auf der anderen Seite oder ziehe ihn diagonal. Das gibt Fülle und macht einen sauberen Look.

Vermeide schlichte, glatte Frisuren

quantrimang

Dadurch wirkt das Haar meist fettiger. Am Ansatz leicht toupieren und zu einem Dutt aufstecken oder einem Zopf binden.

Haarbürsten waschen

beautyofgirls

An deinen Bürsten bleiben Talg, Hautstückchen und Reste von Pflegeprodukten hängen. Wasch sie einmal pro Woche mit Shampoo oder Seife.

Wie man die Haare richtig wäscht

Bei gekraustem Haar zum Trocknen lieber ein T-Shirt als ein Frottierhandtuch verwenden.Statt zu rubbeln die Kopfhaut lieber sanft massieren.Spülung nicht auf die Wurzeln, nur in die Haarlängen massieren.Spülung erst auftragen, wenn das Haar handtuchtrocken ist.